DE EN IT RU
Baden bei Wien

Goldene Hochzeit im Hause Mittermayr

Das seltene Ehejubiläum der Goldenen Hochzeit und damit 50 gemeinsame Ehejahre feierten Brigitta und Karl Mittermayr im Reichsapfel, wozu ihnen auch Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek mit einem Ehrengeschenk der Stadtgemeinde Baden herzlich gratulierte.

Im+Bild+Brigitta+und+Karl+Mittermayr+mit+B%26uuml%3Brgermeister+Dipl.-Ing.+Stefan+Szirucsek.
Im Bild Brigitta und Karl Mittermayr mit Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek.

Am Vormittag am Standesamt, am Nachmittag in der Stadtpfarrkirche", erinnern sich die Beiden gerne zurück. Karl Mittermayer war damals fast ausgelernter Zahntechniker - seine Brigitta erlernte den Beruf der Frisörin. Über den Weg gelaufen sind sie sich damals bei einer Freundin der Jubilarin, doch schon auf den ersten Blick war klar: es sollte nicht das letzte Mal gewesen sein. Nicht ganz zwei Jahre darauf läuteten auch schon die Hochzeitsglocken - „bevor er beim Bundesheer einrücken musste", erzählt sie. Das Geheimnis ihrer langen gemeinsamen Zeit? „Gemeinsam durch dick und dünn", lachen sie. Dies und viele gemeinsame Hobbies sorgten bis heute für ihre besondere Verbundenheit. Davon zeugen auch ein gemeinsamer Sohn und eine Enkelin. „Im kommenden Februar werden wir Urgroßeltern", freuen sie sich.

Veranstaltungen

Datum



Suchbegriff (optional)
Suchbergriff (optional)

Videos aus Baden

zu den Videos aus Bden
zu den Videos

Schriftgröße:

Kleiner - 100% - Größer